> Über Jürgen Kupferschmid

Informationen zur Person finden Sie hier.

 

> Kontakt

 

Jürgen Kupferschmid
Kommunikationsberater, Journalist

Tel.: + 49 (0) 7531 / 20 99 717
Mobil: + 49 (0) 179 97 56 547
Fax: +49 (0) 7531 / 20 99 719

E-Mail: post@juergenkupferschmid.de

 

> Partnerschaftlich verbunden mit
Cornelia Lurz, Freie Architektin

Logo Jürgen Kupferschmid
impressionen02

Älter, weniger, vielfältiger - was wir daraus machen

 

"Der demografische Wandel wird in den kommenden Jahrzehnten Deutschland tiefgreifend verändern. Wir werden älter, wir werden weniger und unsere Gesellschaft wird vielfältiger. Dabei ist nicht die Frage, ob sich etwas ändern wird, sondern wie und was wir daraus machen." (Quelle: "Jedes Alter zählt")

 

Um den demografischen Wandel selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten, sind Lösungsansätze in verschiedenen Lebensbereichen erforderlich. In ihrer Demografiestrategie hat die Bundesregierung dazu mehrere Handlungsfelder formuliert, z.B.:

 

 

Begriffe prägen Einstellungen, Handlungen und das Verhalten von Menschen. Ob die Ziele von Demografieprojekten erreicht werden, hängt deshalb ganz entscheidend davon ab, wie sie kommunikativ begleitet und umgesetzt werden:

 

 

Demografiefeste Kommunikation verbindet fachspezifisches Wissen in unterschiedlichen Handlungsfeldern mit Zielgruppen in ihren verschiedenen Lebensbereichen.

 

 

Als Berater steht Jürgen Kupferschmidhierfür ein breites fachliches Repertoire zur Verfügung. Im Interesse seiner Auftraggeber verbindet er

 

 

 

Im Dialog mit unseren Kunden

 

 

Überzeugen auch Sie sich von diesem Ansatz und nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie: post@juergenkupferschmid.de

> Erfahren Sie den Nutzen von Barriere- freiheit als Komfort und Sicherheit. Besuchen Sie unsere barrierefreie Musterwohnung in Mühlheim/Donau. Sie steht Ihnen auch für barrierefreies Probe- wohnen und als Ferienwohnung zur Verfügung. Mehr dazu unter:

 

www.generationenfreundlich-wohnen.org

> Jürgen Kupferschmid leitet ein zukunftsorientiertes Projekt zur Entwicklung der Gemeinde Buchheim im demografischen Wandel.

 

 

> Jürgen Kupferschmid ist Gründungsmitglied des Vereins Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft e.V. - einer Konstanzer Unternehmerinitiative für nachhaltige Stadtentwicklung. Mehr dazu unter:

 

> Für die Stiftung VitaTertia in Gossau SG bereiten wir die beliebte Veranstaltungs-
reihe "VitaTertia-Zyklus" vor - von der Konzeption über Referentenanfragen bis zur Werbung und Öffentlichkeitsarbeit:

Stadt Mühlheim bauemotion Erlau FunderMax Keramag Keramundo RAK Ceramics Elsäßer Holzbau Damaschke Jaeger Stahlbau Jäger Jenter Rathmann Löhle Dyson Euronics Ravensburger iHomeLab FZI terzStiftung BSB Europa-Park aktion pro eigenheim barrierefrei.de Freiräume Seniorbook

Weitere Themen

Chancen in Buchheim nutzen  |  Landgemeinden entwickeln

Nutzen für Schulen und Wissenschaft  |  GERT praktisch einsetzen

Demografiefest schulen und ausbilden  |  Alterssimulationsanzug GERT

Nachhaltig leben und wohnen  |  Generationenfreundlich wohnen

Barrierefrei bauen und modernisieren  |  Generationenfreundlich bauen

Wertschätzend ansprechen und handeln  |  Erfolgreich kommunizieren

Copyright 2012-2016 Jürgen Kupferschmid, D-78462 Konstanz